Dresden

Zwischen Barock & Moderne - Elbflorenz hautnah

Diese Reise schon ab € 79,—

Eine Klassenfahrt nach Dresden mit besonderem Charme!

Wer Dresden nicht kennt, wird während der Klassenfahrt garantiert von seinem Charme überrascht sein und sich am Elbufer der Altstadt in eine andere Zeit versetzt fühlen.

Die Frauenkirche, der Zwinger mit den staatlichen Kunstsammlungen, die prächtige Semperoper oder auch die Brühlschen Terrassen laden zu barocken Träumen ein.

Aber keine Sorge: Dresden ist nicht „altbacken“, denn auch als lebendige, nimmermüde Studentenstadt hat sich Dresden einen Namen gemacht. Jedes Semester zieht die Universität viele junge Menschen an, die für eine lebendige Atmosphäre  in der Stadt sorgen. Besonders beliebt, nicht nur unter Dresdnern, ist dabei das farbenfrohe Viertel Neustadt.

Am Ufer der Elbe könnt ihr eure Gedanken schweifen lassen und die historischen Dampfschiffe in voller Fahrt bestaunen.  Der  Große Garten lädt zum Entspannen und Fußballspielen ein.

Und auch ein Tagesausflug in die attraktive Umgebung Dresdens darf während der Klassenfahrt nicht fehlen:  Die Sächsische Schweiz liegt vor den Toren Dresdens und eine Wanderung  z. B. zur Basteibrücke in Rathen oder Festung Königsstein ist unbedingt zu empfehlen.

Lage & Unterkunft

Hostel Louise

ab € 79,—

Das Hostel befindet sich am Rande des quirligen, immer jungen Viertels Neustadt mit unmittelbarer Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die historische Altstadt und das Zentrum Dresdens sind mit der Tram in wenigen Minuten erreichbar.

Die Schüler schlafen in Mehrbettzimmern (3-6 Betten) mit Waschbecken. Duschen und WC separat. Die Unterbringung der Begleitpersonen erfolgt in Einzel- oder Doppelzimmern. Bettwäsche ist inklusive.

Klassenfahrtenfuchs Klassenfahrt Dresden - Zimmerbeispiel
Klassenfahrtenfuchs Klassenfahrt Dresden -  Zimmerbeispiel
Hostel Louise

A&O Hostel Dresden Hauptbahnhof

ab € 88,—

Das Hostel befindet sich nur  ca. 400 Meter vom Dresdner Hauptbahnhof entfernt und verfügt über eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die historische Altstadt und das Zentrum Dresdens  sind in ca. 20 Minuten zu Fuß erreichbar.

Die Schüler schlafen in Mehrbettzimmern (4-6 Betten) mit Dusche und WC. Die Unterbringung der Begleitpersonen erfolgt in Einzel- oder Doppelzimmern mit DU/WC. Bettwäsche ist inklusive.