Salzburg

Rock me, Amadeus!

Diese Reise schon ab € 115,—

Verwunschene Gassen, zahlreiche Schlösser, der Dom und eine imposante Festung, die über der Stadt und der Salzach thront. All das könnt ihr während eurer Klassenfahrt nach Salzburg entdecken!

Besucht die Heimat von Wolfgang Amadeus Mozart und stattet den Österreichern einen Besuch ab. Von der Festung Hohensalzburg hat man einen großartigen Blick auf ganz Salzburg und seine Umgebung.

Zahlreiche Grünflächen und Parks machen Salzburg zu einer grünen Metropole und verleihen der Stadt ihre einzigartige, charmante Atmosphäre. Entlang der Salzach lässt es sich wunderbar spazieren und entspannen. Nicht ohne Grund ist das Salzachufer als Picknick-Platz bei Einheimischen sehr beliebt, denn hier kann man die Sommersonnentage direkt am Wasser bestens genießen.

Auch in der Umgebung gibt es viel zu entdecken: Ob Salzbergwerk, Salzkammergut, Eisriesen, Fuschlsee oder der Obersalzberg. Entscheidet einfach selbst, wo hin es gehen soll! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Umgebung und die Alpen zu entdecken.

Am Rande der Alpenidylle lässt es sich bestens klassenfahren, denn ihr seht: Nicht nur für Liebhaber des barocken Stils hat Salzburg Einiges zu bieten. Also auf nach Salzburg!

Klassenfahrt nach Salzburg – Klassenfahrtenfuchs - Blick vom Müllnersteg auf die Salzburger Altstadt
© Tourismus Salzburg GmbH - Fotograf G. Breitegger
Klassenfahrt nach Salzburg – Klassenfahrtenfuchs - Sigmund Hafner Gasse
© Tourismus Salzburg GmbH
Klassenfahrt nach Salzburg – Klassenfahrtenfuchs - Blick über den Mirabellgarten auf die Altstadt
© Tourismus Salzburg GmbH - Fotograf G. Breitegger
Klassenfahrt nach Salzburg – Klassenfahrtenfuchs - Blick vom Mönchsberg
© Tourismus Salzburg GmbH - Fotograf G. Breitegger

Lage & Unterkunft

A&O Hostel Salzburg

Das erst im Juni 2016 eröffnete Hostel liegt mitten in Salzburg unweit des Hauptbahnhofs und ist der perfekte Ausgangspunkt für alle eure Erkundungstouren.

Die Schüler schlafen in Mehrbettzimmern (4-8 Betten) mit Dusche/WC. Die Begleitpersonen werden in Einzel- bzw. Zweibettzimmern mit DU/WC untergebracht. Bettwäsche ist inklusive.

Freizeitmöglichkeiten: Freizeitecke mit Kicker und Billard

Verpflegung

  • Frühstück inklusive
  • Halbpension + 8,50 Euro/Person/Nacht
  • Lunchpaket + 5,50 Euro/Person

Programmvorschlag

  Tag 1
Anreise per Bus nach Salzburg
(auch andere Anreisevarianten organisieren wir gerne)
Nachmittag Salzburger Highlights
Verschafft euch bei einem geführten Stadtrundgang einen Eindruck von der Stadt, die nicht nur Mozartkugeln zu bieten hat!
oder
Wolfgang Amadeus – Das Salzburger Wunderkind
Möchtet Ihr wissen, wo und wie Mozart aufgewachsen ist, wer zu seinen Freunden zählte, wie er sich die Zeit vertrieb oder was auf dem Speisezettel stand? Die Tour gibt einen Einblick in die Salzburger Jugendjahre des berühmten Komponisten.
Tag 2
Vormittag Besuch der Festung Hohensalzburg
Die Festung Hohensalzburg ist ein echter Blickfang hoch über der Stadt. Fahrt hinauf mit der Festungsbahn, werft einen Blick in Fürstenzimmer sowie Folterkammer und lasst euren Blick über die Stadt schweifen.
oder
Führung durch das Domquartier
Wandelt auf den Spuren der mächtigen Fürsterzbischöfe und besichtigt Dom und Kirschenschatz sowie die alte Residenz der Bischöfe.
Nachmittag Zeit für eigene Unternehmungen oder Projekte: Erkundet Salzuburg individuell oder unternehmt eine kleine Shoppingtour durch die City.
Tag 3
Vormittag Haus der Natur
In über 30 verschiedenen Ausstellungen, dem Science Center und jährlich wechselnden Sonderausstellungen zeigt das Haus der Natur Faszinierendes und Interessantes, Kurioses und Wissenswertes zu zahlreichen Themenbereichen aus Natur und Technik.
oder
Wasser.Spiegel – Wassermuseum
Im Hochbehälter auf dem Salzburger Mönchsberg macht ihr euch mit der Geschichte und Gegenwart der Versorgung mit dem „Lebensmittel Nr.1“ vertraut: Trinkwasser. Hier erfahrt ihr nicht nur etwas über Herkunft, Qualität und Technik, sondern könnt auch Wasserwirtschaft live erleben und vieles vor Ort ausprobieren.
Nachmittag Führung im Schloss Hellbrunn
Heute würde man wohl sagen: Ihr besucht die Party Location des Fürsterzbischofs Markus Sittikus. Denn nichts anderes war das Lustschloss Hellbrunn. Schaut euch an, wie man sich früher als Bischof die Zeit vertrieb und lasst euch von Prunk und Wasserspielen beeindrucken.
oder
Besuch des Mozart-Geburthauses oder Mozart-Wohnhauses
Beide Häuser widmen sich dem kompositorischen Schaffen Mozarts während seiner Salzburger Zeit und zeigen zahlreiche Originale der damaligen Zeit (z.B. Instrumente, Urkunden, Portraits).
Tag 4
Tagesauflug in die Umgebung
ganztägig Salzbergwerk Hallein
Steigt ab in die Welt des „Weißen Goldes“ und rutscht auf der Bergmannsrutsche um die Wette! Schon vor rund 2.500 Jahren bauten die Kelten dieses kostbare Geschenk des Berges ab, wie die eindrucksvollen Spuren, die sie hinterlassen haben, beweisen.
oder
Obersalzberg
Der Obersalzberg, seit 1923 Hitlers Feriendomizil, wurde nach 1933 zum zweiten Regierungssitz neben Berlin ausgebaut. Das dort ansässige Dokumentationszentrum verbindet die Geschichte des Obersalzbergs mit einer Darstellung der zentralen Erscheinungsformen der nationalsozialistischen Diktatur.
oder
Wasserwelten Krimml (nur Mai – Okt.)
Es locken die höchsten Wasserfälle Europas, die mit 380 m Höhe und drei Fallstufen wirklich ein Naturschauspiel sind. Herzstück der WasserWelten ist das moderne Wasserfallzentrum mit seiner einzigartigen Projektionsshow. Boden und Wände werden mit Projektionen bespielt, die durch Berühren oder Betreten beeinflusst und verändert werden können.
Tag 5
Abreise nach dem Frühstück
Auch eine spätere Abreise ist möglich. Sollte am letzten Tag noch ein individuelles Programm gewünscht werden, beraten wir gerne zu entsprechenden Möglichkeiten.

Reiseleistungen

Das Klassenfahrtenfuchs-Basis-Paket enthält: Bei Buchung des Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Pakets zusätzlich:
– Übernachtung in Mehrbettzimmern (4-8 Betten) mit DU/WC für die Schüler
– Doppel- bzw. Einzelzimmer mit DU/WC für die Begleitpersonen
– Frühstück
– An- und Abreise im modernen Reisebus
– Bettwäsche
– Ansprechpartner vor Ort
– Klassenfahrtenfuchs 24h – Hotline während der Reise
– Informationsmaterial vor Beginn der Fahrt
– Freiplätze wie angegeben
– Halbpension
– Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern
– Individuelle persönliche Reiseplanung und Reisevorbereitung

Preisübersicht

Schüler 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45
Freiplätze 1 2 2 2 3 3
3 Tage
Basis-Paket 168 € 147 € 134 € 125 € 123 € 115 €
Sorglos-Paket 204 € 181 € 166 € 161 € 158 € 148 €
4 Tage
Basis-Paket 203 € 179 € 166 € 157 € 155 € 145 €
Sorglos-Paket 261 € 236 € 221 € 216 € 214 € 202 €
5 Tage
Basis-Paket 237 € 211 € 197 € 189 € 187 € 175 €
Sorglos-Paket 315 € 289 € 274 € 268 € 266 € 254 €

Gerne können Sie das Sorglos-Paket auch nur mit Frühstück buchen.
Die angegebenen Reisepreise reduzieren sich dann entsprechend der Reisedauer (3 Tage = -17,00 Euro, 4 Tage = -25,50 Euro; 5 Tage um -34,00 Euro). Auch eine Buchung des Abendessens nur für einzelne Tage ist möglich.

Buszuschläge

Der Buszuschlag gilt für einen Bus mit maximal 49 Sitzplätzen entsprechend der Postleitzahl des Abreiseortes. Für größere Gruppen berechnen wir Ihnen gerne einen individuellen Reisepreis abhängig von der Teilnehmerzahl.

Bustransfer
0 € (inklusive) 80xxx-81xxx 820xx-822xx 83xxx-84xxx 853xx859xx 94xxx
350 € (einmalig) 823xx-829xx 850xx-852xxx 86xxx 93xxx
600 € (einmalig) 87xxx-89xxx 90xxx 910xx-911xx 915xx-919xx 92xxx
Bus vor Ort
350 € / Reisetag 07xxx-09xxx 69xxx 70xxx-75xxx 912xx-914xx 95xxx-99xxx
375 € / Reisetag 01xxx-06xxx 36xxx 60xxx-65xxx 67xxx-68xxx 76xxx-79xxx
400 € / Reisetag 10xxx-14xxx 34xxx-35xxx 37xx-39xxx 54xxx-57xxx 66xxx
450 € / Reisetag 15xxx-19xxx 20xxx-29xxx 30xxx-33xxx 40xxx-53xxx 58xxx-59xxx

Selbstanreise: abzüglich 1050 Euro pro Gruppe        Bahnreisepreise: Bitte anfragen!

Rechenbeispiel

Wie berechnet sich der Reisepreis?

Ein Beispiel für eine Schulklasse mit 27 Schülern und zwei Begleitern aus Jena (PLZ 07747) bei einer 5-Tagesreise (Mo.-Fr.) mit Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Paket:

Reisegrundpreis: 27 Schüler x 274 €
2 Freiplätze für die Begleiter
= 7.398,00 €
Buszuschlag für PLZ 07xxx
5 Tage á 325,00 Euro
= + 1.625,00 €
Gruppenpreis = 9.023,00 €
Preis pro Schüler = ca. 335,00 €

Bitte beachten: Die Preisberechnung über die Tabellen kann nur als Anhaltspunkt dienen.
Bei einer Angebotsanfrage erstellen wir ein konkretes, individuelles Angebot und ermitteln den für die Personenzahl genauen und günstigsten Reisepreis. Dabei gehen wir auch gerne auf Programmwünsche ein!

Zusätzlich buchbar

Andere Programmwünsche und Ideen organisieren wir auf Anfrage natürlich gerne.

Angebot anfordern >>