Güntersberge (Harz)

Expedition Unterharz

Diese Reise schon ab € 97,—

Mitten im Nationalpark Harz zwischen Harzgerode und Stiege befindet sich Güntersberge: Das perfekte Ziel für eure Klassenfahrt in die Natur!

Schaut dem Falkner über die Schulter und beobachtet die imposanten Greifvögel bei einer Flugschau oder begebt euch in die Welt der Kuriositäten und staunt über 400 verschiedene Arten, Mäuse zu fangen. Während einer Forstwanderung in der Harzer Berglandschaft lernt ihr ganz nebenbei einiges über die Pflanzen- und Tierwelt des Harzes, über sagenumwobene Wälder und verwunschene Mittelgebirgszüge.

Auch ein Ausflug mit der Harzer Schmalspurbahn in die Welt der Kumpel wird spannend: Denn der Harz blickt auf eine lange Tradition des Bergbaus zurück. Unter Tage taucht ihr ab in den Arbeitsalltag der Fördermänner und Hauer im 18. Jahrhundert – und der war nicht nur abenteuerlich und lebensgefährlich, sondern auch ganz schön dunkel.

Im Sommer lohnt sich für die Wasserratten unter euch ein Ausflug zum nahegelegenen Bergsee, der aufgrund des schönen Baumbestands auch im Hochsommer nicht nur eine schöne Abkühlung, sondern auch viel Spaß garantiert.

Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Harz-Güntersberge
Blick über Güntersberge im Harz © dk-fotowelt - fotolia.com
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Harzlandschaft
Harzer Wald © Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Schmalspurbahn
Schmalspurbahn © Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Fauna
Harzer Fauna © Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Harzlandschaft2
Harzer Wald © Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Harzlandschaft3
Harzer Landschaft © Nils Ehler

Lage & Unterkunft

Winterfeste Bungalows

Eure Unterkunft im Harz-Park liegt mitten im Selketal auf 500 Metern Höhe am Rande von Güntersberge und bietet viel Platz für Sport und Spiel.

Alle Bungalows sind mit eigener DU/WC ausgestattet. Je Bungalow gibt es ein kleines Betreuerzimmer für einen Begleiter, 2 Schlafkojen und 7 Matratzen im Schlafboden auf der Empore direkt unter dem Dach.

Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Blick auf das Camp
Blick auf das Camp © Klaus Böttcher
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Innenansicht Bungalows
Innensicht der Bungalows © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-EZ
Einzelzimmer im Bungalow © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Bad
Bad in den Bungalows © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Bungalows
Außenansicht der Bungalows © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Außenanlage
Außenanlage © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Außenanlage2
Freilichtbühne © Mandy Bremse
Klassenfahrtenfuchs-Klassenfahrt Güntersberge-Feuerstelle
Feuerstelle © Mandy Bremse

Verpflegung

  • Halbpension inklusive
  • Vollpension + 4,50 Euro/Nacht/Person

Programmvorschlag

  Tag 1
Anreise per Bus in den Harz
danach Zeit für Sport & Spiel auf dem Gelände der Unterkunft und zum individuellen Erkunden der waldreichen Umgebung.
Abend Lagerfeuer (witterungsabhängig)
Tag 2
Vormittag Besuch der Flugschau auf dem Falkenhof Harz
Adler, Falken und Eulen einmal frei fliegen sehen? Das ist hier möglich. Bei diesen majestätischen Vögeln kommt ihr schnell ins Staunen. Und wenn ihr ganz mutig seid, könnt ihr die Geier und Eulen aus eurer Hand füttern.
oder
Besuch im Mausefallen- und Kuriositätenmuseum
Dieses Museum ist tatsächlich eines der anderen Art: Ausgestellt sind hier nicht nur 400 verschiedene Arten, Mäuse zu fangen. Außerdem findet ihr hier neben zahlreichen Kuriositäten beispielsweise auch die Galerie der stillen Örtchen.
Nachmittag Zeit für eine Runde Minigolf
Wer von euch hat das größte Geschick und wem gelingt es, den Minigolfball gleich beim ersten Schlag einzulochen?
Tag 3
ganztägig Ausflug zur Grube Glasebach
Euer Ausflug beginnt mit einer kleinen Wanderung durch den Harzwald und führt euch zur Grube Glasebach. Dort angekommen wartet eine spannende Führung über und unter Tage auf euch. Zurück nach Güntersberge geht es unter Volldampf mit der Selketalbahn der Harzer Schmalspurbahnen.
danach Zeit für eigene Projekte und Unternehmungen
Tag 4
Vormittag Bogenschießen
Heute werdet ihr in die Kunst des Bogenschießens eingeweiht. Angeleitet durch das Personal vor Ort könnt ihr testen, ob ihr ein ruhiges Händchen bewahren könnt.
oder
GPS-Tour
Geht ausgestattet mit einem GPS-Gerät auf Tour in die Umgebung. Verschiedene kleine Rundtouren (ca. 2,5 – 3,5 km) sind möglich. Wer lieber eine längere Tour planen möchte, der kann gerne auch eine Tagestour (ca. 9km) unternehmen.
Nachmittag Zeit für eigene Projekte und Unternehmungen
Abend Abendessen am Grill (witterungsabhängig)
Tag 5
Abreise nach dem Frühstück
Auch eine spätere Abreise ist möglich. Sollte am letzten Tag noch ein individuelles Programm gewünscht werden, beraten wir gerne zu entsprechenden Möglichkeiten.

Reiseleistungen

Das Klassenfahrtenfuchs-Basis-Paket enthält: Bei Buchung des Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Pakets zusätzlich:
– Übernachtung in Schlafkojen und Schlafboden (2-7 Betten) in Bungalows, DU/WC im Bungalow für die Schüler
– Einzelzimmer im Bungalow der Schüler, DU/WC im Bungalow für die Begleitpersonen
– Halbpension
– An- und Abreise im modernen Reisebus
– Bettwäsche und Handtücher
– Ansprechpartner vor Ort
– Klassenfahrtenfuchs 24h – Hotline während der Reise
– Informationsmaterial vor Beginn der Fahrt
– Freiplätze wie angegeben
– Vollpension
– Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern
– Individuelle persönliche Reiseplanung und Reisevorbereitung

Preisübersicht

Schüler 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45
Freiplätze 1 2 2 2 3 3
3 Tage
Basis-Paket 131 € 122 € 111 € 105 € 102€ 97 €
Sorglos-Paket 153 € 144 € 133 € 126 € 123€ 119 €
4 Tage
Basis-Paket 156 € 146 € 136 € 129 € 126 € 122 €
Sorglos-Paket 187 € 179 € 168 € 161 € 158 € 154€
5 Tage
Basis-Paket 179 € 169 € 161 € 155 € 152 € 148 €
Sorglos-Paket 219 € 212 € 202 € 196 € 193 € 189 €

 

Buszuschläge

Der Buszuschlag gilt für einen Bus mit maximal 49 Sitzplätzen entsprechend der Postleitzahl des Abreiseortes. Für größere Gruppen berechnen wir Ihnen gerne einen individuellen Reisepreis abhängig von der Teilnehmerzahl.

0 €
(inklusive)
060xx-068xx
990xx-997xx
374xx
999xxx
380xx-383xx 386xx-389xx 390xx-394xx
450 € 04xxx
30xxx-314xx
395xx-399xx
069xx
317xx-319xx
98xxx
07xxx
370xx-373xx
998xx
090xx-093xx
375xx-379xx
145xx-149xx
384xx-385xx
825 € 01xxx
29xxx
08xxx
315xx-316xx
094xx-099xx
32xxx-36xxx
10xxx-144xx 165xx-169xx
1150 € 02xxx-03xxx
58xxx-63xxx
15xxx
95xxx-97xxx
160xx-164xx 19xxx-22xxx 26xxx-28xxx
1500 € 170xx-172xx
60xxx-63xxx
180xx-182xx
74xxx
239xx 53xxx 57xxx-59xxx
ab 1900 € 183xx-189xx
64xxx-69xxx
173xx-179xx
70xxx-89xxx
230xx-238xx
90xxx-94xxx
24xxx-25xxx 40xxx-56xxx

Rechenbeispiel

Wie berechnet sich der Reisepreis?

Ein Beispiel für eine Schulklasse mit 27 Schülern und zwei Begleitern aus Suhl (PLZ 98520) bei einer 5-Tagesreise (Mo.-Fr.) mit Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Paket:

Reisegrundpreis: 27 Schüler x 202,00 €
2 Freiplätze für die Begleiter
= 5.454,00 €
Buszuschlag für PLZ 98xxx = + 450,00 €
Gruppenpreis = 5.904,00 €
Preis pro Schüler = ca. 219,00 €

Bitte beachten: Die Preisberechnung über die Tabellen kann nur als Anhaltspunkt dienen. Bei einer Angebotsanfrage erstellen wir ein konkretes, individuelles Angebot und ermitteln den für die Personenzahl genauen und günstigsten Reisepreis. Dabei gehen wir auch gerne auf Programmwünsche ein!

Zusätzlich buchbar:

  • verschiedene Kreativangebote (ab 2,50 Euro/Schüler)
    Möglich sind u.a.: Arbeiten mit Speckstein, Perlen oder Holz sowie Weben.
  • Diskoraum oder Raum für einen Filmabend, Entspannungsoase, Fitnessraum, Tanzstudio oder Erlebnishöhle (kostenfrei / entsprechend der Verfügbarkeit)
    Bitte Musik und Filme eigenständig mitbringen. Die Absprache bezüglich der Räumlichkeiten kann in der Regel auch noch vor Ort erfolgen. Eine Einweisung in die Technik erfolgt durch die Mitarbeiter vor Ort.
  • Fahrradausleihe (halbtags: 3,00 Euro/Schüler; ganztags: 5,00 Euro/Schüler)
    Info: Aktuell gibt es maximal 24 Leihfahrräder.
  • Tagesausflug nach Thale (ab 22,00 Euro/Schüler zzgl. Programm vor Ort; genauer Preis abhängig von der Gruppengröße)
    Entdeckt Thale bei einem Stadtbummel und fahrt mit der Seilbahn auf den Hexentanzplatz oder saust mit der Sommerrodelbahn „Harzbob“ auf einer 1000m langen Strecke den Berg hinunter.
  • Tagesausflug nach Tilleda (ab 18,00 Euro/Schüler zzgl. Programm vor Ort; genauer Preis abhängig von der Gruppengröße)
    Auf der mittelalterlichen Königspfalz könnt ihr erfahren, wie die Menschen vor ca. 1000 Jahren lebten. Mitmachen und Ausprobieren ausdrücklich erwünscht.

Hinweis: Diese Reise ist nicht bzw. nicht durchgängig für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wir möchten Sie bitten, uns in Bezug auf eventuelle bestehende Mobilitätseinschränkungen einzelner Teilnehmer anzusprechen oder dies bei der Anfrage anzugeben. Wir prüfen dann gerne individuell und gemeinsam mit Ihnen welche Möglichkeiten es gibt und wo ggf. Einschränkungen bestehen.

Andere Programmwünsche und Ideen organisieren wir auf Anfrage natürlich gerne.

Angebot anfordern >>