Altenau (Harz)

Abenteuer im Oberharz

Diese Reise schon ab € 99,—

An den Ausläufern des Brockens liegt Altenau im Oberharz.
In der Nationalparkregion Harz gibt es viel zu sehen und zu erleben: Auf eurer Klassenfahrt in den Harz könnt ihr euch nicht nur sagenhafte Hexengeschichten vom Blocksberg erzählen, sondern habt auch die Möglichkeit während einer Waldexpedition einiges über den Nationalpark Harz und das Geschick seiner Bewohner im Bergbau sowie der Wasserwirtschaft zu erfahren.

Die Okertalsperre ist eine der größten Talsperren im Harz: Dort, wo sich heute der Stausee ausbreitet, befanden sich bis zum Jahre 1954 die kleinen Orte Unter- und Mittelschulenberg. Einige behaupten, dass man bei niedrigem Wasserstand im Stausee noch heute eine Kirchturmspitze sehen und das Läuten ihrer Glocken vernehmen könne. Hört ihr bei einer Schifffahrt das Glockenleuten?

Möglich ist auch ein Ausflug in die Welt der Knappen und Kumpel: Im Bergbaumuseum könnt ihr während eurer Klassenfahrt neben dem 200 Jahre alten Schachtgebäude mit dem Besucherstollen die originalen Bergwerksanlagen bewundern und einen Blick in die Harzer Unterwelt werfen.

Bei der Outdoor Challenge und beim Disc Golf spielen lernt ihr ganz nebenbei die Harzer Waldlandschaft kennen und könnt gleichzeitig den Teamspirit eurer Klasse stärken.
An warmen Tagen bietet sich ein Ausflug an den Hüttenteich oder ins Waldschwimmbad am Okerteich an. Verschiedenste Wanderouten bieten zudem die unterschiedlichsten Möglichkeiten zum eigenständigen Entdecken des Harzes.

Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Harzbach
© Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Harzblick
© Nils Ehler
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Riesenschaukel
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Discgolf
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Bachlauf mit Kindern
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Waldidylle
© Nils Ehler

Lage & Unterkunft

Jugendgästehaus Altenau

Mitten in der Harzer Idylle, zwischen Wäldern und kleinen Bachläufen liegt das Jugendgästehaus. Auf dem weitläufigen, grünen Gelände wird es euch niemals langweilig. Der Stadtkern ist problemlos zu Fuß erreichbar.

Die Schüler schlafen in Mehrbettzimmern (3-6 Betten) mit eigener Dusche und WC. Die Begleitpersonen werden in Einzel- bzw. Zweibettzimmern untergebracht, die ebenfalls über eigene DU/WC verfügen.

Freizeitmöglichkeiten: Grillplatz, Tischtennisplatte, Bolzplatz, Spielplatz

Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Unterkunft
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Zimmerbeispiel
© Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Bad am Zimmer
© Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Frühstücksbuffet
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Aussengelaende
© EC Altenau
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Altenau - Unterkunft
© EC Altenau

Verpflegung

  • Halbpension inklusive
  • Vollpension + 4.00 Euro/Nacht/Person

Programmvorschlag

  Tag 1
Anreise per Bus nach Altenau
(auch andere Anreisevarianten sind möglich)
Nachmittag Zeit für Sport & Spiel auf dem Gelände der Unterkunft und zum individuellen Erkunden der waldreichen Umgebung
oder
Hausdetektiv
Lernt eure Unterkunft im Handumdrehen kennen, indem ihr verschiedene Bildausschnitte im Haus und auf dem Außengelände finden müsst.
Tag 2
Vormittag Team- Challenge
Noch nie etwas vom fliegenden Fuchs gehört? Dann wird es Zeit. Probiert euch aus und testet euren Teamgeist bei einer rasanten Seilbahnfahrt, dem wackeligen Parcours über den Teich oder beim Klettern.
oder
Ranger-Tour
Geht mit einem erfahrenen Ranger des Nationalparks Harz auf Expedition und entdeckt den Harzer Wald, Bachläufe und erfahrt allerlei Interessantes über die dort heimische Tierwelt.
Nachmittag Disc Golf
Erlebt die einzigartige Kombination aus Sport, Wandern und Natur. Bezwingt den Berg Parcours im Team und zeigt bei dieser Mischung aus Golf und Frisbee, was in euch steckt.
Abend Gemütliches Beisammensitzen am Lagerfeuer mit Stockbrot (witterungsabhängig)
Tag 3
ganztags Ausflug zur Okertalsperre
Eine ca. einstündige Wanderung führt euch durch die Harzer Waldlandschaft zur Okertalsperre. Dort erwartet euch bereits die MS Aquamarin, mit der ihr über den Okerstausee schippert. Ganz nebenbei erfahrt ihr Wissenswertes über die versunkene Stadt.
Abend Zeit zur freien Verfügung. Nutzt die zahlreichen Sport- und Spielmöglichkeiten des weitläufigen Geländes der Unterkunft.
Tag 4
ganztags Tagesausflug nach Clausthal-Zellerfeld
Besuch und Führung im Oberharzer Bergwerksmuseum in Clausthal.
Im ältesten Bergbaumuseum Deutschlands erfahrt ihr während einer Führung Interessantes über die historische Entwicklung des Erzbergbaus vom Mittelalter bis zum Ende des 19. Jahrhunderts und könnt über so manche technischen Errungenschaften des Bergbaus staunen. Danach bleibt noch Zeit für einen individuellen Stadtbummel.
Abend Abendessen am Grill (witterungsabhängig)
Tag 5
Abreise nach dem Frühstück
Auch eine spätere Abreise ist möglich. Sollte am letzten Tag noch ein individuelles Programm gewünscht werden, beraten wir gerne zu entsprechenden Möglichkeiten.

Reiseleistungen

Das Klassenfahrtenfuchs-Basis-Paket enthält: Bei Buchung des Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Pakets zusätzlich:
– Übernachtung in Mehrbettzimmern (3-6 Betten) mit DU/WC für die Schüler
– Doppel- bzw. Einzelzimmer mit DU/WC für die Begleitpersonen
– Halbpension
– An- und Abreise im modernen Reisebus
– Bettwäsche
– Kurtaxe
– Ansprechpartner vor Ort
– Klassenfahrtenfuchs 24h – Hotline während der Reise
– Informationsmaterial vor Beginn der Fahrt
– Freiplätze wie angegeben
– Vollpension
– Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern
– Individuelle persönliche Reiseplanung und Reisevorbereitung

Preisübersicht

Schüler 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45
Freiplätze 1 2 2 2 3 3
3 Tage
Basis-Paket 130 € 121 € 112 € 107 € 104 € 99 €
Sorglos-Paket 148 € 139 € 130 € 125 € 122 € 117 €
4 Tage
Basis-Paket 158 € 149 € 140 € 135 € 132 € 127 €
Sorglos-Paket 187 € 179 € 170 € 165 € 163 € 158 €
5 Tage
Basis-Paket 184 € 176 € 167 € 162 € 159 € 154 €
Sorglos-Paket 239 € 231 € 222 € 217 € 214 € 209 €

Buszuschläge

0 €
(inklusive)
064xx-065xx
394xx
30xxx-314xx
997xx
340xx-343xx
999xx
37xxx-38xxx 390xx-391xx
450 € 040xx-046xx
077xx
36xxx

060xx-063xx
147xx-148xx
392xx-393xx
066xx-067xx
28xxx-29xxx
395xx-399xx
070xx-074xx
315xx-32xxx
98xxx-996xx
076xx
344xx-349xx
998xx
825 € 010xx-016xx
08xxx-09xxx
33xxx
047xx-049xx
10xxx-146xx
35xxx
068xx-069xx
149xx
58xxx-59xxx
075xx
19xxx-22xxx
61xxx
078xx-079xx
27xxx
630xx-636xx
1150 € 017xx-02xxx
42xxx
637xx-65xxx
15xxx
44xxx-49xxx
95xxx-97xxx
165xx-169xx
51xxx
23xxx-26xxx
56xxx-57xxx
40xxx
60xxx
1500 € 03xxx
53xxx
160xx-164xxx
55xxx
180xx-182xx
67xxx-69xxx
41xxx
90xxx-92xxx
50xxx
1900 € 17xxx
70xxx-79xxx
183xx-189xx
80xxx-89xxx
52xxx
93xxx
54xxx
94xxx
66xxx

Selbstanreise: abzüglich 700 Euro pro Gruppe      Bus vor Ort: + 475,00 Euro pro Reisetag

Rechenbeispiel

Wie berechnet sich der Reisepreis?

Ein Beispiel für eine Schulklasse mit 26 Schülern und zwei Begleitern aus Jena (PLZ 07743) bei einer 5-Tagesreise (Mo.-Fr.) mit Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Paket:

Reisegrundpreis: 26 Schüler x 222 €
2 Freiplätze für die Begleiter
= 5.772,00 €
Buszuschlag für PLZ 07xxx = + 450,00 €
Gruppenpreis = 6.222,00 €
Preis pro Schüler = 239,00 Euro

Bitte beachten: Die Preisberechnung über die Tabellen kann nur als Anhaltspunkt dienen. Bei einer Angebotsanfrage erstellen wir ein konkretes, individuelles Angebot und ermitteln den für die Personenzahl genauen und günstigsten Reisepreis. Dabei gehen wir auch gerne auf Programmwünsche ein!

Andere Programmwünsche und Ideen organisieren wir auf Anfrage natürlich gerne.

Angebot anfordern >>