Dresden

Zwischen Barock & Moderne - Elbflorenz hautnah

Diese Reise schon ab € 109,—

Eine Klassenfahrt nach Dresden mit besonderem Charme!

Wer Dresden nicht kennt, wird während der Klassenfahrt garantiert von seinem Charme überrascht sein und sich am Elbufer der Altstadt in eine andere Zeit versetzt fühlen.

Die Frauenkirche, der Zwinger mit den staatlichen Kunstsammlungen, die prächtige Semperoper oder auch die Brühlschen Terrassen laden zu barocken Träumen ein.

Aber keine Sorge: Dresden ist nicht „altbacken“, denn auch als lebendige, nimmermüde Studentenstadt hat sich Dresden einen Namen gemacht. Jedes Semester zieht die Universität viele junge Menschen an, die für eine lebendige Atmosphäre in der Stadt sorgen. Besonders beliebt, nicht nur unter Dresdnern, ist dabei das farbenfrohe Viertel Neustadt.

Am Ufer der Elbe könnt ihr eure Gedanken schweifen lassen und die historischen Dampfschiffe in voller Fahrt bestaunen. Der Große Garten lädt zum Entspannen und Fußballspielen ein.

Und auch ein Tagesausflug in die attraktive Umgebung Dresdens darf während der Klassenfahrt nicht fehlen: Die Sächsische Schweiz liegt vor den Toren Dresdens und eine Wanderung z. B. zur Basteibrücke in Rathen oder Festung Königsstein ist unbedingt zu empfehlen.

Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Frauenkirche
Frauenkirche © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Dresdner Zwinger
Zwinger © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Semperoper
Semper Oper © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Altstadt mit Fürstenzug
Fürstenzug © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Theaterplatz
Theaterplatz © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Stallhof Schloss
Stallhof des Schlosses © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Residenz
Residenz © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Neue Synagoge
Neue Synagoge © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Elbufer mit Dampfschiff
Elbufer © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Dampfschiff bei Schloss Pillnitz
Dampfschiff bei Schloss Pillnitz © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Schloss Pillnitz
Schloss Pillnitz © Klassenfahrtenfuchs
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt nach Dresden - Elbe bei Schloss Pillnitz
Elbufer © Klassenfahrtenfuchs

Lage & Unterkunft

Meininger Hotel Dresden

Ihr wohnt im 2022 eröffneten „Meininger Hotel Zentrum“ zwischen Hauptbahnhof und Altstadt mit hervorragender Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die Frauenkirche erreicht ihr in ca. fünfzehn Minuten zu Fuß.

Die Schüler sind in Mehrbettzimmern (i.d.R. 4 Betten)  mit Dusche und WC untergebracht. Die Unterbringung der Begleitpersonen erfolgt in Einzel- oder Doppelzimmern mit Dusche und WC. Die Bettwäsche sowie einmalig Handtücher sind inklusive. Kostenfreies W-Lan.

Das Hotel verfügt über eine Bar mit Lounge, eine Gamezone und eine Gästeküche.

Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Dresden- Meininger Hotel Dresden- Mehrbettzimmer
Meininger Hotel Zentrum Mehrbettzimmer © MEININGER Shared Services GmbH
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Dresden- Meininger Hotel Dresden- Doppelzimmer
Meininger Hotel Zentrum Doppelzimmer © MEININGER Shared Services GmbH
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Dresden- Meininger Hotel Dresden- Lounge
Meininger Hotel Zentrum Lounge © MEININGER Shared Services GmbH
Klassenfahrtenfuchs - Klassenfahrt Dresden- Meininger Hotel Dresden- Rezeption
Meininger Hotel Zentrum Rezeption © MEININGER Shared Services GmbH

Verpflegung

  • Frühstücksbuffet inklusive
  • warmes Abendessen + 12,00 Euro/Nacht/Person
  • Lunchpaket + 7,00 Euro/Person

Programmvorschlag

  Tag 1
Anreise per Bus nach Dresden
(auch andere Anreisevarianten sind möglich)
danach Geführter Stadtrundgang durch die Dresdner Altstadt mit Frauenkirche, Semperoper, Brühlschen Terrassen und dem Zwinger.
Tag 2
Vormittag Museumsbesuch: Deutsches Hygienemuseum oder Verkehrsmuseum oder Erich-Kästner-Museum oder Besuch der Frauenkirche mit Aufstieg zur Kuppel oder Gedenkstätte Bautzner Straße (ab Klasse 9, ehemaliges Untersuchungsgefängnis der Stasi).
Nachmittag Besuch des 360°-Panoramas im Asisi-Panometer Dresden oder Führung in der Gläsernen Manufaktur der Volkswagen AG
Tag 3
Vormittag Führung in der Semperoper oder Führung durch die Staatliche Kunstsammlung, z. B. Grünes Gewölbe, Residenz oder Gemäldegalerie Alte Meister
Nachmittag Zeit zur freien Verfügung
Zum Beispiel zum Relaxen im Großen Garten oder Schlendern am Elbufer oder um euch euren eigenen Projekten zu widmen.
Tag 4
Ganztags Tagesausflug ins Dresdner Umland:
Wanderung zur Basteibrücke bei Rathen oder Fahrt zur Festung Königstein oder Fahrt nach Radebeul mit Besuch des Karl-May-Museums oder Führung in der Albrechtsburg in Meißen
Tag 5
Abreise nach dem Frühstück
Auch eine spätere Abreise ist möglich. Sollte am letzten Tag noch ein individuelles Programm gewünscht werden, beraten wir gerne zu entsprechenden Möglichkeiten.

Reiseleistungen

Das Klassenfahrtenfuchs-Basis-Paket enthält: Bei Buchung des Klassenfahrtenfuchs-Sorglos-Pakets zusätzlich:
– Übernachtung in Mehrbettzimmern (i.d.R. 4 Betten) mit DU/WC für die Schüler
– Doppel- bzw. Einzelzimmer mit DU/WC für die Begleitpersonen
– Frühstück
– Organisation der An- und Abreise
– Bettwäsche
– Ansprechpartner vor Ort
– Klassenfahrtenfuchs 24h – Hotline während der Reise
– Informationsmaterial vor Beginn der Fahrt
– ggf. Freiplätze
– Halbpension
– Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern
– Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
– Individuelle persönliche Reiseplanung und Reisevorbereitung

Preise

Unsere Preise sind abhängig von Teilnehmerzahl, Termin, Verpflegung, Abfahrtsort sowie Anreisevariante und Programmwunsch.

Bitte fragt euer individuelles Angebot einfach über den Anfragebutton an (unten bzw. rechts mitlaufend). Ihr erhaltet dann innerhalb weniger Tage euer persönliches Angebot per E-Mail.

*Der angegebene „ab-Preis“ bezieht sich auf eine 3-Tagesfahrt mit Basis-Paket bei Eigenanreise und einer Teilnehmerzahl von zwei Klassen (45 Schüler und vier Begleiter).

Zugreise

Sie wollen lieber mit dem Zug anreisen?
Sprechen Sie uns bitte an oder vermerken den Wunsch bei Ihrer Online-Anfrage. Wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot.
Gerade für Klassen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist eine Zugreise meist günstiger als eine Anreise im Reisebus.

Zusätzlich buchbar

  • Klettertag in der Sächsischen Schweiz, inkl. ÖPNV-Ticket (ab 22,50 Euro/Schüler)
  • Schlauchboottour auf der Elbe in der Sächsischen Schweiz, inkl. ÖPNV-Ticket (ab 21,50 Euro/Schüler)
  • Fahrt auf der Elbe mit historischen Dampfschiffen (ab 12,00 Euro/Schüler)
  • Besuch im Schloss Pillnitz (ca. 6,00 Euro/Schüler)
  • Führung in der Gedenkstätte Münchner Platz – ab Klasse 8 (ca. 1,00 Euro/Schüler)
  • Berg- und Talfahrt mit der Dresdner Schwebe- oder Standseilbahn (ab 3,00 Euro/Schüler)
  • Zoobesuch (ca. 9,00 Euro/Schüler)
  • Besuch im Freizeitbad Elbamare (ab 3,00 Euro/Schüler/2h)
  • Tagesausflug ins Nudelcenter nach Riesa mit Betriebsführung, inkl. ÖPNV-Ticket (ca. 7,00 Euro/Schüler)
  • Tagesausflug nach Pulsnitz in die Pfefferkuchenschauwerkstatt, inkl. ÖPNV-Ticket (ca. 8,00 Euro/Schüler)
  • Besuch der Meißner Porzellanmanufaktur, inkl. ÖPNV-Ticket (ca. 10,00 Euro/Schüler)
  • Ausflug ins Tropical Islands (ab 20,00 Euro/Schüler zzgl. Transportkosten)

Andere Programmwünsche und Ideen organisieren wir auf Anfrage natürlich gerne.

Hinweis: Diese Reise ist nicht bzw. nicht durchgängig für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wir möchten Sie bitten, uns in Bezug auf eventuelle bestehende Mobilitätseinschränkungen einzelner Teilnehmer anzusprechen oder dies bei der Anfrage anzugeben. Wir prüfen dann gerne individuell und gemeinsam mit Ihnen welche Möglichkeiten es gibt und wo ggf. Einschränkungen bestehen.

Angebot anfordern >>